Die Musterraumlaten und die Gürtels


Mit der Hilfe den Mustersaumlatten, die sich mit den Eckelelementen verbinden, kann man die Zimmerdecke- und Wandkasetten in den alten Schlossen oder in Gebäuden, die mit dem antischen Möbel eingerichtet sind. Mit den Gürtel lasst man die innerliche und äusserliche Fensterrahmen. Diese Elementen werden teilweise bei der Rekonstruktion den alten Gebäuden gebraucht, oder im Aufbau den neuen Gebäuden.